Zinssenkung beim Tagesgeld der Barclays Bank

veröffentlicht am 2.04.2013 von Mischa Berg

Logo der Barclays BankMit Wirkung zum 04.04.2013 verschlechtern sich die Konditionen für Neukunden beim Tagesgeld-Angebot der Barclays Bank.
Aktuell zahlt die Bank beim Produkt LeitzinsPlus noch 1,50 % Zinsen pro Jahr. Demnächst können Neukunden lediglich noch 1,00 % Zinsen pro Jahr erwirtschaften. Einige Mitbewerber bieten da noch bessere Zinsen, aber die anhaltenden Zinssenkungen bestimmen immer noch das Tagesgeschehen.
Allerdings bestimmt nicht nur der niedrige Leitzins die Angebote der Banken. An der Platzierung im Vergleich lässt sich auch ableiten, wie hoch das Interesse an Neukunden derzeit ist.
» zum Angebot der Barclays Bank

So berechnet die Barclays Bank den Zinssatz beim LeitzinsPlus

Leitzins – Stand 02.04.2013 0,75 %
+ der Barclays Bank 0,25 %
Ergebnis
für LeitzinsPlus
1,00 %

» zum Angebot der Barclays Bank

Möchten Sie mit anderen Lesern über diesen Beitrag diskutieren?